Europäische Instrumentalistinnen
des 18. und 19. Jahrhunderts

 

Paulsen, Charlotte (Friederike)

* 1760 (Ort unbekannt), Sterbedaten unbekannt, Violinistin. Sie erwarb sich „den Ruf einer tüchtigen Virtuosin auf dem Instrumente“ (Gaßner). 1784 machte sie eine Konzertreise durch Norddeutschland, wo sie u. a. in Hamburg erfolgreich konzertierte. Im Jahr 1785 ließ sie sich bei Hofe in Kopenhagen hören. 1786 kam sie abermals nach Hamburg und gab dort am 14. Dez. ein Konzert.

 

LITERATUR

Gerber 1, Chor/Fay, Schilling, Gaßner

 

HB

 

© 2006 Freia Hoffmann